Im September gibt es viel zu tun.


Das Herbstgemüse wird langsam erntereif, Salate und Radieschen sprießen dank der kühleren Temperaturen. Die letzten Zucchini und Tomaten können geerntet werden.

Jetzt wird es Zeit, an die nächste Gartensaison zu denken: Ab September werden bereits die ersten Pflanzen für die kommende Ernteperiode gepflanzt. Hierzu gehören beispielsweise Erdbeeren, Spinat, Feldsalat, Rauke und auch Blumenzwiebel wie Knoblauch die ab jetzt eingepflanzt werden können.

Herbstspinat und Mangold eignen sich ebenfalls für eine Aussaat, wobei Sie Mangold sogar nach der herbstlichen Ernte überwintern können: Dazu schneiden Sie die Pflanzen auf etwa fünf Zentimeter über den Boden zurück. Sie werden dann im Frühjahr erneut austreiben, so dass Sie bereits im März oder April frischen Mangold auf den Tisch bringen können.