Was ist ein Hochbeet, wie funktioniert es ?


Ein Hochbeet ist die praktische und ökologische Variante des naturnahen Gartenbaus, bei dem die Beet Anlage nicht ebenerdig, sondern höhergestellt ist. Hochbeete sind meist kastenförmig und haben einen schichtweisen Aufbau. Im unteren Bereich können Sie die Gartenabfälle und anderes verrottbares Material einbringen und somit optimal verwerten. Beim verrotten entsteht Wärme, die nach oben zieht. Sie dringt an die Wurzeln der Pflanzen und fördert das Pflanzenwachstum.